Unser Mandant ist international tätiger Konzern in der Verpackungs- und Papierbranche mit rund 100 Standorten in mehr als 30 Ländern. Für die Sparte Bags suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine überzeugende Persönlichkeit als

 

National Key Account Manager (w/m/d)  

 

Ihre Aufgaben

  • Akquise von Neukunden und Ausbau von Bestandskunden im B2B-Bereich
  • Aktive fachliche und kaufmännische Beratung und Betreuung der Kunden direkt vor Ort inkl. Anfrage- und Angebotsbearbeitung sowie Abschlussverhandlung
  • Umsatz- und Ergebnisverantwortung für den entsprechenden Kundenkreis
  • Beobachtung und Analyse von Markt und Wettbewerb
  • Erkennen von Chancen und Trends im Hinblick auf die ständige Verbesserung des Kundennutzens und die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Unternehmensbereichen
  • Zuarbeit für die Vertriebsleitung in Entscheidungsprozessen

 

Ihr Profil: 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrung in der Kundenbetreuung und nachweisbare Erfolge in der Neukundenakquise
  • Engagement, Ziel- und Erfolgsorientiertheit, analytisches Denken - Teamplayer in der Organisation und Einzelkämpfer im Wettbewerb
  • Professionelles und gewinnendes Auftreten, geschulte Rhetorik und Belastbarkeit
  • Idealerweise 3-5 Jahre Verkaufserfahrung in der Verpackungsindustrie mit dem
    Schwerpunkt Großkundenbetreuung
  • Fähigkeit, Problemlösungen für den Kunden zu entwickeln
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft

 

Sie berichten direkt an den Verkaufsleiter und werden durch ein motiviertes, professionelles Team unterstützt. Es besteht die Möglichkeit, vom Home-Office aus zu arbeiten. Das Unternehmen bietet ein attraktives Gesamtpaket inkl. Firmenwagen sowie die Möglichkeit ständiger Weiterbildung.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per Email an: tk@tk-personalberatung.com oder hk@tk-personalberatung.com

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: 
Thomas Krämer 0151 - 681 29445 oder Heike Koch-Bornemann 0171 - 335 3150

Zurück