Unser Mandant ist ein führender Hersteller von Kunststoffverpackungen für die Lebensmittelindustrie und den Lebensmittelhandel. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt hochwertige, maßgeschneiderte Produkte für den europäischen Markt. Erfahrung und Kompetenz sowie moderne Produktionsanlagen ermöglichen die Entwicklung und Produktion neuer, innovativer Produkte und Marken. Zum schnellstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Unternehmen eine/n

  

Qualitätsmanagementbeauftragter  (w/m/d) - Teilzeit 

 

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und stetige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems nach BRC am Standort
  • Kompetenter Ansprechpartner für Kunden, Lieferanten und interne Bereiche in allen qualitätsrelevanten Themen
  • Stetiger Austausch mit externen Instituten und Laboren zur Forcierung der Qualitätssicherung über die eigenen Möglichkeiten hinaus
  • Dokumentation und Pflege qualitätsrelevanter Themen
  • Durchführung interner und externer Audits und deren Vor- und Nachbereitung

 

Ihr Profil: 

  • Technisches Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit dem Schwerpunkt Kunststoffverarbeitung oder ein ähnlicher Studiengang
  • Idealerweise Zusatzqualifikationen im Bereich QM, z. B. Qualitätsmanager:in, Qualitätsbeauftragte/r bzw. interne/r Auditor:in
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement und Kenntnisse der diversen Bereiche der Wertschöpfungskette
  • Konzentration aufs Wesentliche und gute Priorisierungsfähigkeiten
  • Kommunikationsstärke sowie ergebnis- und prozessorientiertes Handeln
  • Hands-on Mentalität sowie selbstständiges, präzises und nachhaltiges Arbeiten
  • Analytische Denkweise, strukturiertes Vorgehen sowie Team-, Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Sie berichten direkt an den Leiter:in R&D des Unternehmens und werden durch ein junges, motiviertes und professionelles Team unterstützt. Das Unternehmen bietet ein attraktives Gesamtpaket, sowie die Möglichkeit ständiger Weiterbildung.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per Email an: tk@tk-personalberatung.com oder hk@tk-personalberatung.com

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: 
Thomas Krämer 0151 - 681 29445 oder Heike Koch-Bornemann 0171 - 335 3150

Zurück