Unser Mandant ist eine international tätige Unternehmensgruppe und produziert in mehreren Ländern Europas alle Arten von Versand- und Verpackungslösungen aus den unterschiedlichsten Materialkombinationen. Neben einem großen Lagersortiment werden auch für spezielle Anforderungen individuelle Lösungen entwickelt. Für einen wachsenden Teilbereich des Unternehmens suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine überzeugende Persönlichkeit als


 

Supply Chain Manager (m/w/d) 

 

Ihre Aufgaben

  • Warenbeschaffung und Bestandsüberwachung
  • Lieferantenakquise und -besuche sowie Vertrags- und Konditionsverhandlungen
  • Veranlassung und Begleitung logistischer Prozesse in der Warenbeschaffung
  • Identifizierung von neuen Produkten und deren Einführung in den europäischen Organisationen
  • Täglicher Austausch mit internen und externen Schnittstellen in der Gruppe
  • Sicherstellung der Materialverfügbarkeit
  • Durchführung der bereichsübergreifenden Plan- und Ist-Abweichungsanalysen der
    einzelnen Produktionsabschnitte
  • Betreuung von Reports in Abstimmung mit internen Kunden
  • Fachliche Führung der Mitarbeiter in den Bereichen operative und strategische Ausrichtung der Supply Chain in den ausländischen Tochtergesellschaften
  • Verantwortung für Termintreue und Auslieferqualität
  • Durchführung und Leiten von Lieferanten- und Kundenaudits

 

Ihr Profil: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium oder abgeschlossene vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung im
    Einkauf oder in der Logistik
  • Mehrjährige Erfahrung im Supply Chain Management sind von Vorteil
  • Souveränes Auftreten sowie ausgeprägte Verhandlungs- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Fähigkeit, Problemstellungen gleichermaßen unter technischen wie auch betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten zu beleuchten
  • Analytisches Denkvermögen, Flexibilität und Ergebnisorientierung
  • Zuverlässigkeit, eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft
  • Verhandlungssicheres Englisch

 

Es besteht die Möglichkeit, vom Home-Office aus zu arbeiten. Sie berichten direkt an den CEO und arbeiten mit den Länderverantwortlichen eng zusammen. Das Unternehmen bietet ein attraktives Gesamtpaket inkl. Firmenwagen sowie die Möglichkeit ständiger Weiterbildung.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per Email an: tk@tk-personalberatung.com oder hk@tk-personalberatung.com

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: 
Thomas Krämer 0151 - 681 29445 oder Heike Koch-Bornemann 0171 - 335 3150

Zurück