Für unseren Mandanten, eine international ausgerichtete mittelständische Unternehmensgruppe, die hochwertige Maschinen und Anlagen rund um die Kunststoffextrusion entwickelt, produziert und weltweit vertreibt, suchen wir als Altersnachfolge einen 

 

Verfahrenstechniker/Entwickler  (w/m/d)

(Perspektive Abteilungsleitung) 

 

Ihre Aufgaben

  • Technische Auslegung vor allem des Extrusionsbereichs der Anlage sowie Gesamtkonfiguration der Anlagen zur Erfüllung der speziellen Kundenanforderungen
  • Neu- und Weiterentwicklung der Gesamtanlagen in Bezug auf Kundennutzen, Qualität, Produktivität und Kosten
  • Beratung der Kunden und Servicetechniker weltweit vor Ort bei der Lösung technisch anspruchsvoller Fragestellungen
  • Vertriebsunterstützung hinsichtlich technischer Machbarkeit und Angebotserstellung
  • Aufbau und Pflege von wichtigen Lieferanten und Servicepartnern

 

Ihr Profil: 

  • Studium der Verfahrenstechnik/Kunststofftechnik/Maschinenbau/Physik oder Chemie oder eine vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechenden Fortbildungen
  • Mindestens fünf Jahre Erfahrung vorzugsweise in den Bereichen Extrusion, Innovation, R&D, Entwicklung, Anwendung oder technischer Service
  • Technisches Verständnis im Hinblick auf Schneckengeometrien und Extrusionswerkzeugen sind von Vorteil
  • Klares Marktverständnis sowie fundiertes Fachwissen im Hinblick auf die technischen Aspekte der Extrusionsanlagen
  • Ausgeprägte Fähigkeit, theoretisches Wissen in die Praxis umzusetzen
  • Erfahrung im Umgang mit Kunden und mit Präsentationen von Projekten vor einem größeren Kreis von Zuhörern
  • Exzellenter Teamplayer in multikulturellen Teamumgebungen, Freude an und Fähigkeit zu effektiver, selbstständiger Arbeit
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Kreative Fähigkeiten und Methoden sind von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse

 

Sie berichten direkt an den Geschäftsführer und werden durch ein motiviertes, professionelles Team unterstützt. Das Unternehmen bietet ein attraktives Gesamtpaket, ein modernes Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit ständiger Weiterbildung.

Wenn Sie sich für diese Position interessieren, freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, bevorzugt per Email an: tk@tk-personalberatung.com oder hk@tk-personalberatung.com

Für nähere Informationen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: 
Thomas Krämer 0151 - 681 29445 oder Heike Koch-Bornemann 0171 - 335 3150

Zurück